Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberstammheim



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erneuerungswahl eines Notars für die Amtsdauer 2018 – 2022 / Vollzogene Stille Wahl

Notariatskreis Stammheim (Gemeinden Ober- und Unterstammheim, Waltalingen und Truttikon)

Am 1. Dezember 2017 wurde der untenstehende Wahlvorschlag veröffentlicht. Innert der siebentägigen Nachfrist wurde dieser weder geändert noch zurückgezogen. Bei der wahlleitenden Behörde gingen auch keine neuen Wahlvorschläge ein.

In Anwendung von § 54 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) vom 1. September 2003 wird für die Amtsdauer 2018 - 2022 als gewählt erklärt:

Martin Huber, Notar, geb. 27.01.1977, von Winterthur ZH,
wohnhaft Höchiweg 4, 8460 Marthalen

Gegen diese Wahl kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Stimmrechtsrekurs beim Bezirksrat Andelfingen, 8450 Andelfingen, erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten.

Oberstammheim, 2. Februar 2018

Als wahlleitende Behörde:
Gemeinderat Oberstammheim

Datum der Neuigkeit 2. Feb. 2018
  • Druck Version
  • PDF